Christin Schmidt
Kassenwartin

Mein Name ist Christin Schmidt.
Seit der Geburt meiner kleinen Esther nun auch Mama eines cdkl5 Mädchens. Zusammen mit anderen betroffenen Familien will ich auf diesen Gendefekt aufmerksam machen und dadurch der Welt zeigen das sich die Forschung für unsere Kinder lohnt. Daher ist es mir wichtig das wir uns in einem Verein organisieren und eine starke Gemeinschaft mit einem gemeinsamen Ziel zu bilden. Für Eltern die erst die Diagnose erhalten haben, sollte der Verein ein erster Anlaufpunkt sein um die auftretenden Fragen zu beantworten und andere von unseren Erfahrungen profitieren zu lassen und nicht zuletzt ein Stück weit Mut zu machen.